Dr. phil. nat. Matthias Jungck

Mondproben​    

Während meiner Lizarbeit lernte ich die drei Edelgase Helium, Neon und Argon messen. Krypton und Xenon wurden von den älteren Kollegen betreut. Eine erste Beteiligung an der Messung von Mondproben war:



Eberhardt P., Eugster O., Geiss J., Graf H., Grögler N., Guggisberg S., Jungck M., Maurer P., Mörgeli M., and Stettler A. (1974) Solar wind and cosmic radiation history of Taurus-Littrow regolth (abstract). In Lunar Science V, p. 197-199. The Lunar Science Institute, Houston.

Weitere Papers folgten; so ein Paper über russische Mondproben:

Eugster O., Eberhardt P., Geiss J., Grögler N., Jungck M.,and Mörgeli M. (1975) Solar-wind-trapped and cosmic-ray-produced noble gases in Luna 20 soil. Daraus Figur 5 mit den Isotopenverhältnissen der im Mondstaub eingefangenen Sonnenwindgase.


Während meiner Lizarbeit lernte ich die drei Edelgase Helium, Neon und Argon messen. Krypton und Xenon wurden von den älteren Kollegen betreut. Eine erste Beteiligung an der Messung von Mondproben war:


Eberhardt P., Eugster O., Geiss J., Graf H., Grögler N., Guggisberg S., Jungck M., Maurer P., Mörgeli M., and Stettler A. (1974) Solar wind and cosmic radiation history of Taurus-Littrow regolth (abstract). In Lunar Science V, p. 197-199. The Lunar Science Institute, Houston.

Weitere Papers folgten; so ein Paper über russische Mondproben:

Eugster O., Eberhardt P., Geiss J., Grögler N., Jungck M.,and Mörgeli M. (1975) Solar-wind-trapped and cosmic-ray-produced noble gases in Luna 20 soil. Daraus Figur 5 mit den Isotopenverhältnissen der im Mondstaub eingefangenen Sonnenwindgase.




Eberhardt P., Eugster O., Geiss J., Grögler N., Jungck M., Maurer P., Mörgeli M., and Stettler A (1975) Shorty crater, noble gases and chronology (abstract). Meteoritics 10, 93-94.

Eugster O., Eberhardt P., Geiss J., Grögler N., Jungck M., and Mörgeli M. (1977) The cosmic-ray exposure history of Shorty Crater samples; The age of Shorty Crater. Proc. Lunar Sci. Conf. 8th p. 3059-3082.

Darin Figur 5 mit black soil, der Probe mit dem geringsten Sonnenwind:


Später habe ich noch Krypton und Xenon der Mond-agglutinates gemessen. Dann begann meine Doktorarbeit mit dem Meteoriten ORGUEIL.

© 2019 Matthias Jungck